Höchste gärtnerische Qualität und Erfahrung seit 1897
(noch 30,00 € für Gratisgeschenk)
Warenkorb: 0 Artikel  |  0,00 €
(noch 125,00 € bis Versandkostenfreiheit in Deutschland)

Paphiopedilum

Paphiopedilum ist wohl die perfekte Zimmerorchidee für den warmen Bereicht. Über all die Jahre hat sie sich ihre Eleganz und exklusiven Charme bewahrt.

Unter den Frauenschuhen gibt es rein grünlaubige und buntlaubige Arten. Die buntlaubigen mögen es immer etwas wärmer. Sie sind absolut terrestrisch wachsende Orchideen mit einem enormen Farb- und Formenspektrum. Das Paphiopedilum ist die in Europa mit am längsten bekannte Orchideen-Kulturpflanze. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts kennt man sie an den europäischen Adelshäusern und schon bald tauchten erste Kreuzungen. Ein der ältesten Sorten im Betrieb Wichmann ist Paphiopedilum Maudiae aus dem Jahr 1900.

Besondere Orchideen Pflege Hinweise für Paphiopedilum

Paphiopedilum braucht einen halbschattigen und temperierten bis warmen Standort. Zusammen mit allen Bulben-Orchideen darf der Frauenschuh für eine kurze Periode im Sommer auch ins Freie. Regen machen ihm dann nichts aus. Temperaturen unter 15 °C sollten es aber nicht werden. Paphiopedilum muss immer gleichmäßig feucht gehalten werden. Dann bleiben die Wurzeln aktiv und die Pflanze kann sich optimal entwickeln. Von Frühjahr bis in den Herbst darf gedüngt werden. Verwenden Sie stets Orchideendünger und als Tipps immer in der Hälfte der angegebenen Konzentration.

   
   

* Inkl. MwSt. und zzgl. Versand