Höchste gärtnerische Qualität und Erfahrung seit 1897
(noch 85,00 € für Gratisgeschenk)
Warenkorb: 0 Artikel  |  0,00 €
(noch 125,00 € bis Versandkostenfreiheit in Deutschland)

Tipp des Monats September

Abwesenheitszeiten des Orchideenbesitzers

Wie häufig taucht die Frage auf, kann ich (darf ich) auch mal wegfahren, z.B. in den Urlaub und zwar
länger als eine Woche? Hund und Katze werden zu Bekannten oder Verwandten gebracht oder sie kommen vorrübergehend ins Tierheim. Und meine Orchideen? Wer nimmt sie?
Genau genommen gibt es kaum geeignetere Pflanzenfamilien, die bei Abwesenheit der Besitzer ohne Schaden davon kommen. Vielleicht Kakteen. Also, die meisten der gestorbenen Orchideen waren vergossen, waren totgegossen. Denn als die Familie braungebrannt nach 2 bis 3 Wochen aus dem Urlaub zurückkommt, erhält sie ihren Wohnungsschlüssel und schon -  oh Graus - das Malheur. Gut hatte sie es gemeint die Nachbarsfrau, alle 2 bis 3 Tage immer oben drauf, frei nach dem Motto " Viel hilft viel "! Gerade das Gegenteil ist entscheidend. 

Merke:
Unmittelbar vor Antritt der Reise einmal kräftig gießen, rundum, durchdringend. Wohnungsschlüssel übergeben mit der strikten Anweisung, erst nach Ablauf einer Woche  die Gießkanne wieder anzurühren u.s.w. Bei Abwesenheit zwischen April und September aus Sicherheitsgründen Halbschatten geben (darf permanent sein)  und muss in dieser Zeit nicht laufend verändert werden.
In der warmen Jahreszeit auch mal lüften, das tut den Pflanzen gut. Auch wenn Sie "Weltmeister" im Pflanzenbesprühen sein sollten?!  Während Ihres Urlaubes kommen Ihre Pflanzen auch mal ohne aus. Und bitte, in dieser Zeit keine Experimente mit Dünger! Nur reines Wasser,  einmal pro Woche. Die Pflanzen können drei Wochen ohne. Der Nachbar will es guten Glaubens nämlich besser wissen und das Düngen wird garantiert falsch. Also dann, ab in den Urlaub. Sie haben ihn sich verdient. Diesmal reisen Sie ohne Sorgen um Ihre Orchideen, wenn Sie o.g. wohlmeinenden Ratschläge Ihres Orchideengärtners befolgt haben.

In der Rubrik Gattungen findet man Tipps und Grundsätzliches zu den gängigsten Orchideengattungen.